Seelenpfade

Aus der Seele leben 

Die angebotenen Seminare schaffen Räume das seelische Sein wahrzunehmen,  zu ergründen und auszudrücken. 

Die Erlebbarkeit der elementaren Ebenen des Lebens lassen uns sehen, wo wir stehen und wie unsere Seele sich ausdrückt.

Die elementaren Ebenen des Lebens:

I. Ankommen

12.-14.10.2018

Die Seele und das Leben

Selbst – Vertrauen – Werden

Thema: Das Seminar gibt Gelegenheit, ganz im Leben anzukommen, Urvertrauen zu finden, dem Dasein eine neue, tiefere Qualität zu geben und in Akzeptanz zu gehen…

Themen:

Inkarnation, das Leben im Mutterleib, Geburt, die ersten Tage. The Walk of Life…

II. Verbindung

9.-11.11.2018

Ich und Ich – Ich und Du

In diesen Tagen gehen wir in Verbindung und Beziehung zu uns selbst und zu Mitmenschen. Ein Leben mit unseren Potentialen, Bedürfnissen, Stärken, mit Lebenslust und Freude…

Die Potentiale und Kräfte der inneren Kinder, Mensch sein, innere und äussere Autoritäten. Individualität, das Herz leben, mit anderen sein und bei sich bleiben…

III. Kraft, Präsenz, Achtsamkeit

7.-9.12.2018

Der Weg des inneren Kriegers, der inneren Kriegerin

Themen:

Aus der Seele heraus agieren und nicht im Loop des Aussen reagieren, die Attribute des inneren Kriegers: Kraft, Präsenz und Achtsamkeit. Die Männliche und die weibliche Seite des Seins. Authentizität, die eigene Souveränität, Hingabe.

 

Wir arbeiten mit:

Schwitzhütten, Kundalini-Yoga, Ritualen, Bewusstseins-Übungen und Meditationen, schamanische Reisen…

Wir gehen um Potentiale wieder zu gewinnen. So werden wir mehr und mehr, wer wir wirklich sind.

Dies bedeutet, dass wir mit euch auch dahin schauen, wo etwas erlöst werden möchte. Aber dies meint ebenso, auch mit Freude und Ausdruck den Potentialen Raum zu geben, sie so kennenzulernen und sie zu integrieren.

Schwitzhütte

In der Schwitzhütte erleben wir durch den reichen Schatz indianischer Mythologie unsere eigene Seele und ihre Aspekte. So können wir das, was befreit werden will, erkennen und erlösen – und aus unserer Geschichte heraus wachsen.

Kundalini-Yoga

Die Kundalini ist das schlafende Bewusstseinspotential. Dieses Yoga besteht aus Übungen dynamischer Bewegungsabläufen zur Aktivierung und Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Mit Hilfe von Körperübungen, Atmung, Stimme und Entspannung erwecken wir das schöpferische Potential.

 

.